Kursangebote
AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Bankverbindung
Sparkasse MM-LI-MN
IBAN DE 38 7315 0000 1001 5768 73
BIC BYLADEM1MLM



Kursgebühren

Sprachen
ab mindestens 7 Kursteilnehmern:
Doppelstunde (90 min)    7,00 €

bei Unterzahl je Doppelstunde (90 Minuten)

6 Teilnehmende    10,00 €
5 Teilnehmende    13,00 €
4 Teilnehmende    15,00 €
3 Teilnehmende    20,00 €


Gesundheits-, Kreativ- und sonstige Kurse
ab mindestens 7 Kursteilnehmern:
Doppelstunde (90 min)       8,00 €

bei Unterzahl je Doppelstunde (90 Minuten) 

6 Teilnehmende    11,00 €   
5 Teilnehmende    13,00 €
4 Teilnehmende    17,00 €
3 Teilnehmende    21,00 €

Kleingruppen
Kleingruppen unter 7 Teilnehmenden ermöglichen individuelleres Lernen. Sie können jedoch nur durchgeführt werden, wenn alle Angemeldeten mit einer Stundenkürzung oder Aufzahlung einverstanden sind. Liegt uns nach dem zweiten Kursabend das schriftliche Einverständnis der Gruppe vor, kann diese starten. Kommen nach der Festsetzung des Aufpreises weitere Teilnehmende hinzu, bleibt die Erhöhung davon unberührt.

Für alle Kurse gilt: Es bleibt der vhs-Leitung vorbehalten, Sonderregelungen anzuwenden (besondere Kostenlage u.a.).
 
Beruf
Die Seminare enthalten Gebühren für die Benutzung von Hard- und Software und Sonderregelungen.

Ermäßigungen
Folgende Personen haben mit entsprechendem Nachweis (unbedingt mit dem Anmeldeschein einreichen, sonst ist keine Ermäßigung möglich) Anspruch auf Ermäßigung: Schüler, Auszubildende, Studenten (bis zum vollendeten 29. Lebensjahr), Au-pair-Schüler, Asylbewerber, freiwilligen Wehrdienst- und Freiwilligendienstleistende, Arbeitslose (Bewilligungsbescheid) und Sozialhilfeempfänger mit Lindau-Pass bzw. nach Rücksprache mit dem vhs-Büro.


Anmeldeverfahren, Geschäftsbedingungen und wichtige Hinweise

Kursanmeldung

Für alle Kurse ist eine verbindliche, schriftliche Anmeldung vor Kursbeginn notwendig. Benutzen Sie dazu bitte einen Anmeldeschein, wie er jedem Programmheft beiliegt, bei der vhs Lindau (B) erhältlich ist, oder melden Sie sich über unsere Homepage unter www.vhs-lindau.de an. Sie erhalten bei Anmeldung mit dem Anmeldeschein keine Anmeldebestätigung, sondern werden nur benachrichtigt, wenn der Kurs ausfällt oder Sie auf Warteliste gesetzt sind.

Zahlung
Bitte überweisen Sie die Kursgebühren unter Nennung der vollständigen Kursnummer und des Teilnehmernamens bei eintägigen und zweitägigen Kursen vor Kursbeginn und bei den anderen Kursen bis spätestens zum zweiten Kurstermin auf das unten genannte Konto der vhs Lindau. Außerdem können Sie in der vhs-Geschäftsstelle zu den angegebenen Öffnungszeiten den fälligen Betrag mit Hilfe Ihrer EC-Karte bargeldlos begleichen. Barzahlungen sind leider nicht möglich.

Mindestbeteiligung
Die Mindestbeteiligung beträgt je Kurs 7 Personen. In Ausnahmefällen, insbesondere bei Sprachkursen, gilt die Kleingruppenregelung. So können Kurse mit weniger als 7 Personen nur durchgeführt werden, wenn alle Angemeldeten mit einer Stundenkürzung oder Aufzahlung einverstanden sind. Liegt uns nach dem zweiten Kursabend das schriftliche Einverständnis der Gruppe vor, kann diese starten. Kommen nach der Festsetzung des Aufpreises weitere Teilnehmende hinzu, bleibt die Erhöhung davon unberührt.

Rücktritt durch die Teilnehmerin bzw. den Teilnehmer
Bis zu drei vhs-Arbeitstage vor Kursbeginn werden persönliche oder schriftliche Abmeldungen beim vhs-Büro gebührenfrei akzeptiert. Danach wird die Gebühr in voller Höhe fällig. Nur in begründeten Ausnahmefällen und nur bei längerfristigen Kursen erstattet die vhs die Kursgebühr anteilig, wobei zuzüglich zu den anteiligen Kursgebühren eine Stornogebühr von 25% dieser anteiligen Kursgebühren sowie 5,00 € Bearbeitungsgebühr fällig werden. Im Krankheitsfall werden bei Vorlage eines ärztlichen Attests nur die anteiligen Kursgebühren berechnet.

Ein Rücktritt bei ein- oder zweitägigen Kursen sowie bei Wochenendseminaren ist nur bis fünf Werktage vor Kursbeginn möglich, außer es kann ein Ersatzteilnehmer gemeldet werden.

Die Abmeldung muss persönlich oder schriftlich beim vhs-Büro erfolgen. Absagen bei der Kursleitung oder das einfache Fernbleiben genügen nicht, da ansonsten die volle Kursgebühr fällig wird. Bei Abmeldung nach den o.g. Fristen kann keine Entgeltrückerstattung erfolgen.

Das Fernabsatzgesetz BGB §312b findet bei telefonischer und elektronischer Anmeldung keine Anwendung. Es gelten die AGB. Fallen in Kursen Zusatzkosten an, die auf die Teilnehmer umgelegt werden, werden diese im Falle einer nicht ordnungsgemäßen Abmeldung in voller Höhe berechnet.

Rücktritt durch die vhs
Die Volkshochschule kann wegen mangelnder Beteiligung oder Ausfall eines Kursleiters vom Vertrag zurücktreten. Angemeldete Teilnehmer werden davon in Kenntnis gesetzt. Gebühren werden keine erhoben, bereits bezahlte Beträge werden zurückerstattet bzw. auf Wunsch gutgeschrieben.

Haftung
Die vhs Lindau (B) übernimmt gegenüber den Teilnehmern an allen Veranstaltungen nur die Haftung für Unfälle im Umfang der Haftpflichtversicherung. Eine weiter gehende Haftung, besonders für Beschädigung oder Abhandenkommen von Gegenständen, ist ausgeschlossen. Bei Kindern wird die Übernahme der Haftung durch die Eltern vorausgesetzt.

Haustiere
Wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir das Mitbringen von Haustieren in die vhs-Kurse nicht gestatten können.

Volkshochschule Lindau (Bodensee)

Uferweg 7 | 88131 Lindau (B)
Tel: 08382 27748-0
Fax: 08382 27748-29 
E-Mail: vhs@lindau.de

Beim Zugang zur vhs besteht Maskenpflicht.