Kursangebote
Kultur, Gestalten
Kursangebote / Kursdetails

Familiengeschichte schreiben

Familiengeschichte ist unheimlich spannend. Besonders die der eigenen Familie. Es lohnt sich, diese Geschichten lebendig zu halten. Sie aufzuschreiben ist ein Geschenk für die nächsten Generationen. Sie geben Antworten, wenn die Fragen kommen.
Dieser Kurs möchte Impulse und praktische Anleitungen für das Schreiben der eigenen Familiengeschichte geben. Das umfasst das Sammeln und Festhalten eigener Erinnerungen und denen von Verwandten und Freunden. Wir sprechen darüber, wie Sie historische Unterlagen und Bilder für Ihre Arbeit nutzen können und wo Sie recherchieren können, falls Sie weitere Informationen benötigen.
Weiter soll es darum gehen zu fokussieren und zu schreiben: Was möchte ich erzählen? Worum geht es mir genau? Wie verdichte ich mein Material zur Geschichte? Was lasse ich weg? Wo vertiefe ich die Erzählung? Wie fange ich an zu schreiben? Wie bleibe ich am Ball? Und wie schließe ich die Arbeit erfolgreich ab?
Über mich: Ich bin promovierte Historikerin. Schon seit meinem Studium befasse ich mich intensiv mit Schreibtechniken. Heute schreibe ich Unternehmensgeschichten und arbeite als Texterin. Mir kam die Idee zu diesem Kurs, als ich mich mit der Geschichte meiner eigenen Familie beschäftigt habe.

Status: Anmeldung auf Warteliste

Kursnr.: 212K401

Beginn: Do., 11.11.2021, 18:30 - 20:00 Uhr

Dauer: 4

Kursort: vhs-Gebäude, Uferweg 7, Seminarraum 1

Gebühr: 56,00 €


Datum
11.11.2021
Uhrzeit
18:30 - 20:00 Uhr
Ort
Uferweg 7, vhs-Gebäude, Uferweg 7, Seminarraum 1
Datum
18.11.2021
Uhrzeit
18:30 - 20:00 Uhr
Ort
Uferweg 7, vhs-Gebäude, Uferweg 7, Seminarraum 1
Datum
25.11.2021
Uhrzeit
18:30 - 20:00 Uhr
Ort
Uferweg 7, vhs-Gebäude, Uferweg 7, Seminarraum 1
Datum
02.12.2021
Uhrzeit
18:30 - 20:00 Uhr
Ort
Uferweg 7, vhs-Gebäude, Uferweg 7, Seminarraum 1





Volkshochschule Lindau (Bodensee)

Uferweg 7 | 88131 Lindau (B)
Tel: 08382 27748-0
Fax: 08382 27748-29 
E-Mail: vhs@lindau.de

Beim Zugang zur vhs besteht Maskenpflicht.