Kursangebote
Detailansicht

Corona-Information

Corona-Regelungen (Stand 24.11.2021)

Seit heute, 24.11.2021, ist die 15. Bayerische Infektionsschutzmaßnahmenverordnung in Kraft. Aktuell bei einer Inzidenz unter 1000 bedeutet das für die Teilnahme an vhs-Kursen in Lindau folgendes:

Für alle Präsenzkurse der vhs Lindau gilt die 2G-Regel, das heißt es muss  ein Nachweis "genesen" oder "geimpft" vorgelegt werden, um am Kurs teilzunehmen.

 

Die weitere Einhaltung der Hygieneregeln ist Voraussetzung dafür, dass wir den Kursbetrieb in Präsenz durchführen können.

Natürlich gelten wie auch in der Stadtverwaltung Lindau die üblichen Hygienemaßnahmen. Bitte tragen Sie in der vhs eine entsprechende Maske (FFP2-Maske). Am Platz, wenn 1,50 m Abstand eingehalten werden können, kann die Maske abgesetzt werden.

Außerdem werden Besucher*innen gebeten die Spender zur Händedesinfektion zu benutzen und den Mindestabstand von 1,50m einzuhalten.

Achtung: Leider müssen die bis zu den Weihnachtsferien verbleibenden Termine der "Bewegungskurse"- also Gesundheits- und Ballettkurse- abgebrochen werden.

Für diese Kurse gelten  seit heute verschäfte Regelungen über 2G hinaus. Weder Sie als Teilnehmende, laut ihren Rückmeldungen der Vergangenheit, noch die vhs können und wollen dies realisieren.

Wir planen neben dem Kursbetrieb bereits fleißig am Frühjahrsprogramm, das Mitte Februar beginnt.

Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Mithilfe.

Bleiben Sie gesund.

Ihr

vhs-Team

 

Zurück

Volkshochschule Lindau (Bodensee)

Uferweg 7 | 88131 Lindau (B)
Tel: 08382 27748-0
Fax: 08382 27748-29 
E-Mail: vhs@lindau.de

Beim Zugang zur vhs besteht Maskenpflicht.